Leitungssupervision

Leitungssupervision und Supervision für Führungskräfte

Leitungs- und Führungskräfte sind alleine in ihrer Position, können ihre Fragen und ihr Handeln selten mit Anderen besprechen oder neutral reflektieren. Das Format der Einzelsupervision, über ein halbes bis ganzes Jahr durchgeführt, eignet sich für Mitarbeiter in Leitungsfunktion als Fortbildung oder als kontinuierlich durchgeführte Reflektion zur Qualitätssicherung.

Supervision für Führungskräfte in Unternehmen aus dem Profit-Bereich

Führungskräfte reflektieren in den Supervisionssitzungen ihre Handlungen, Einstellungen und ihr Führungsverhalten. In der Einzelsupervision wird mit einem unbeteiligten, neutralen Partner das eigene Handeln als Führungskraft besprochen. Einflüsse durch die eigenen Einstellungen und Denkmuster, aber auch Einflüsse durch die Mitarbeiter und das Unternehmen, werden in Hinblick auf das eigene Denken, Verhalten und die Führungsfunktion reflektiert.

Leitungssupervision für Leitungskräfte in sozialen Einrichtungen

Leitungskräfte in sozialen Einrichtungen und Organisationen können Fragen über die Leitung eines Teams oder eines Bereiches oftmals weder mit Mitgliedern in ihrem Team noch mit der Geschäftsführung besprechen. Leitungssupervision bietet dafür genügend Raum.

Supervision für Leitungskräfte als Einzelsupervision

Leitungskräfte können in der Leitungssupervision ihr Denken, Handeln und angestrebte Veränderungen in einer ruhigen und vertrauenvollen Atmosphäre mit dem Supervisor besprechen. In der Leitungssupervision können konzeptionelle, personelle und weitere wichtige Veränderungen reflektiert werden, ohne dass andere Personen aus der eigenen Organisation von diesen Überlegungen Kenntnis erhalten.

Führungskräfte- und Leitungssupervision eines Unternehmens oder einer sozialen Einrichtung als Gruppensupervision

Führungskräfte- und Leitungssupervision kann gut als Gruppensupervision durchgeführt werden. Führungskräfte aus einem Unternehmen oder Leitungskräfte aus verschiedenen Bereichen einer sozialen Einrichtung können sich in einer Supervisionsgruppe austauschen und gemeinsam ihre Führungsfunktion unter professioneller Anleitung reflektieren.

Sie hätten gerne weitere Informationen über Leitungssupervision oder Supervision für Führungskräfte?

Wenn Sie noch Fragen haben zum Vorgehen, der Dauer oder einem geeigneten Supervisionsformat für Führungs- und Leitungskräfte, dann beantworte ich Ihre Fragen gerne telefonisch. Sie können mir Ihre Fragen oder Anfrage auch gerne per E-Mail schicken.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

 

 

Denz Coaching & Supervision – Supervisor Denz unterstützt Sie in der Region Köln, Bonn, Düsseldorf, Krefeld, Wuppertal, Leverkusen, Solingen, Mönchengladbach, Duisburg, Essen, Hagen, Dortmund, dem Rhein-Sieg-Kreis und Ruhrgebiet